Stress abbauen

Stress abbauen und vermindern durch Bewegung und Sport

Unser Körper ist auf Bewegung ausgerichtet. Schon 10 Minuten mehr Bewegung im Alltag hat positive Auswirkungen. Hier erfahren Sie, wie Sie auch als Sportmuffel ohne viel Aufwand Bewegung in den Alltag bringen und so Stress abbauen können.

Mehr...
Gedanken können stressen oder uns beruhigen

Wie Sie sich selber stressen und was Sie gegen Stress tun können!

Manchmal stressen wir uns selber am meisten, schon allein dadurch, worauf wir uns konzentrieren und den daraus resultierenden Gedanken. Werden Sie sich diesen Gedanken bewusst und Sie haben auch den Schlüssel und Ansätze in der Hand, was Sie gegen Stress tun können.

Mehr...
Wann ist die Limite erreicht?

Wie viel Stress ist normal?

6:00 morgens: der Wecker klingelt. Noch schnell etwas verschnaufen, die letzten möglichen Sekunden im warmen Bett auskosten. Dann aber los: aufstehen, duschen, Morgentoilette, schnell noch den Kaffee herunter kippen und ab ins Auto.

Kennen Sie das? Nun wie viel Stress ist denn eigentlich noch normal?

Mehr...
Angst vermiest das Leben

Sich von Ängsten befreien lohnt sich…

Ängste, wer kennt sie nicht? - Ich litt selber jahrelang unter unterschiedlichen Ängsten. Ich versuchte sie zwar zu vermeiden, mit dem Ergebnis, dass sie nur noch stärker wurden. Lesen Sie, wie ich mich von Angst und Furcht befreien konnte.

Aengste, wer kennt sie nicht? - Aengste haben mich mein Leben lang begleitet; sie waren meine ständigen Begleiter. Ich hatte fast vor allem Angst, von dem man Angst haben kann. So hatte ich Angst vor der Nacht, vor Einbrecher, vor dem Zahnarzt, vor Prüfungen, vor Gewitter, vor Menschen zu sprechen u.v.m.  Ich versuchte sie wegzudrängen und sie nicht wahrnehmen zu müssen, was sehr viel Kraft kostete. Der Erfolg dabei war kontraproduktiv. Statt besser wurden sie immer schlimmer. Ich schwieg über sie und erzählte niemandem davon, da ich nicht als Versager und Schwächling da stehen wollte. Ich schämte mich ihrer so sehr.


Eines Tages wurde mir bewusst, dass es so nicht weitergehen konnte. Ich erkannte, dass wenn ich nichts dagegen tue, ich bald so weit bin, dass ich nicht mehr unter die Menschen gehen konnte. Ich begriff, dass ich mir Hilfe holen musste. Dies war der erste Schritt, auf dem Weg eines freien Lebens. Das war ca. vor 10 Jahren. Ich habe in dieser Zeit viele Methoden kennen gelernt und jede Intervention hat mir Stück für Stück mein Leben zurück gegeben.


Neben homöopathischen Behandlungen war Coaching eine der wirksamsten Methoden solche jahrelange Aengste abzubauen. Heute darf ich meine Erfahrungen weitergeben und ich darf immer wieder miterleben, wie wirksam und effizient so einfache Interventionen sein können.


Ich habe dazu ein Video gefunden, das aufzeigt, wie Coaching bei Aengsten wirken kann. Der Coach arbeitet hier mit der Wingwave Methode. Dies ist eine Methode, die oft auch bei tieferen Traumas eingesetzt wird und sehr erfolgreich ist. Es können aber auch andere Methoden eingesetzt werden, die nicht weniger wirksam sind.

Mehr...
Stress in der heutigen Zeit

Stress gehört zum Leben!?

Stress ist im Prinzip nichts anderes als eine normale körperliche Reaktion auf äussere Umstände und ist so alt wie die Menschheit selbst. Wie erkennen Sie, dass der Stress nicht mehr normal ist und Ihnen zu schaden beginnt? 

Mehr...

Wie Sie durch einen Coach profitieren können…

Coach ist ein Modewort geworden. Überall stellen Coaches Ihre Dienste zur Verfügung. - Nun, was ist ein Coach genau? Was macht er? Wann macht es Sinn ein Coaching in Anspruch zu nehmen? - Und vor allem wie erkennen Sie einen guten Coach?

Mehr...